Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
Badstraße 2, 77871 Renchen​

3D Navigation

Zur Minimierung der Risiken und zur präzisen chirurgischen Planung nutzen wir die dreidimensionale digitale Volumentomographie (DVT).
Das klassische (zweidimensionale) Röntgenbild ist bei einer Implantatbehandlung nicht immer ausreichend für eine sichere Planung. Mithilfe des DVTs kann ein modernes dreidimensionales Schichtbild des Kiefers angefertigten werden. Mithilfe der digitalen Planung lässt sich so bereits vor der eigentlich Implantation der Abstand zum Nerv oder zu einer nahegelegenen Zahnwurzel berechnen. Durch die 3D-Darstellung des Kieferknochens kann vorab eine Aussage bezüglich notwendiger Knochenaufbauten getroffen werden. Empfindliche Strukturen wie Nerven können geschützt werden werden.

  • virtuelle Planbarkeit der optimalen Implantat-Positionen
  • Minimierung des Verletzungsrisikos durch Darstellung von empfindlichen Bereichen
    des Kiefers (z. B. Nervenbahnen)
  • optimale Ausnutzung des vorhandenen Knochens möglich
  • verkürzte Operationsdauer
  • transparenter Behandlungsablauf; Patient/in wird mit einbezogen, auch Kosten können im Voraus besprochen werden (z.B. für Knochenaufbau)
  • Bessere Planbarkeit

Veranstaltungen

Erfahren Sie mehr über unser Veranstaltungsangebot

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wir betreuen Sie gerne zu den Themen Implantate und Feste Zähne an einem Tag.
Ein weiterer Schwerpunkt unserer Zahnarztpraxis ist die Kinderzahnheilkunde.
Smile – Dr. Beckmann Renchen
Moderne Zahnheilkunde für die ganze Familie.

Öffnungszeiten